Montag, 9. Dezember 2013

Zurück aus dem Schnee

Eine Woche und kein Post von mir, na ja...wir haben eine Woche Urlaub gemacht im schönen Sauerland. Wir hatten dort Null Empfang mit dem Handy und den Laptop anzuschmeißen war ein Abenteuer. Wir haben uns zwei Mal kurz beschränkt die Mailszu sichten, zu antworten war ein Abenteuer. Aber wer sagt auch, man muß immer erreichbar sein, Ruhe ist so schön.
Die ersten zwei Tage hatten wir dann wunderschönes sonniges Wetter, dann kam Xaver. Ich will jetzt nicht mehr über diesen Burschen schreiben, aber..er hat uns reichlich Schnee gebracht, Also haben wir es uns im Hotel gemütlich gemacht, bei Tee und guten Büchern, Massagen , leckerem Essen und den Besuchen mit Schläfchen im Schieferstollen, nicht zu vergessen beim genießen des reduzierten Wassers. Dieses Wasser hat uns etwas auf Trab gebracht, aber irgendwie muß man sich ja auch  bewegen *smile*.

So sah es am ersten Morgen nach Xaver aus

Es kam dann noch etwas mehr Schnee, aber im Hotel war es ja gemütlich. Als wir dann am Samstag gefahren sind waren die Straßen zum Glück frei.Es sah aber bis kurz vor Köln  so aus.




Wir sind gut und heil zu Hause angekommen und konnten dann ohne Schnee das Auto auspacken und uns in  Ruhe fertig machen um zum nächsten Ereignis zu eilen, einer Hauseinweihung.

Das war es jetzt mal für  heute und ich wünsche meinen Leserinnen oder Lesern eine schöne Woche.

Kommentare:

  1. Ulli, das sieht schön aus, und hört sich sehr gemütlich an.
    Da hattet ihr ja eine schöne Woche.
    Liebe Grüße GAbi

    AntwortenLöschen
  2. Wie gut, dass Ihr wieder heile nach Hause gekommen seid!
    Ich bin ja kein Schnee Fan, aber gönne es Jedem der es mag.

    GLG Ines

    AntwortenLöschen