Mittwoch, 10. Dezember 2014

Neuer Bewohner

Nach fast 4 Monaten mal wieder was von mir für mein Onlinetagebuch.

Darf ich vorstellen , unser neuer Mitbewohner, bzw. mein Mitbewohner.Auf Grund der Vereinszugehörigkeit darf er nur in meinem Bastelzimmer stehen.

Gelsen Schalkus Rex

Gemacht von einem Erkrather Künstler der NEANDERARTgroup.



So und nun zu den restlichen Sachen die in den letzten 3 Wochen entstanden sind.

Die obligatorischen Nikoläuse für die Kollegen meines Mannes  sind diesmal keine Nikoläuse sondern "Adventskalender to go" geworden.





Dann noch diverse" Adventskalender to go" als Dankeschön.







Dann noch ein kleines Dankeschön für drei Hausmeister, die immer so nett sind, sagt zumindest mein Mann. Habe dafür mal wieder die tollen und vielseitigen Mandarinenkisten benutzt.



40 kleine Nikolaustüten für den Schützenverein sind noch entstanden...





Das war es dann mal wieder auf die Schnelle.

Wir sitzen leider seit 4Wochen im Dreck, Umbauarbeiten Gäste - WC und Badezimmer, aber langsam geht es dem Ende zu.Duschen können wir schon wieder und eine Toilette geht auch schon wieder... es kann nur besser werden.

Vielleicht werde ich mich  vor Weihnachten nochmals melden. Ich werde versuchen Weihnachtskarten zu machen, obwohl mir danach so gar nicht ist. UnsereWohnung ist überhaupt nicht weihnachtlich geschmückt, überall nur Baustaub... Sollte jemand dem ich sonst eine Karte geschickt habe, keine bekommen, nicht böse sein...mir ist so gar nicht weihnachtlich und ich hoffe am Wochenende schonmal anfangen zu können unserer Wohnung eine Grundreinigung zukommen zu lassen.

So sah es vor zwei Wochen noch hier aus...




So ,eine schöne Woche noch allen die das lesen.

Kommentare:

  1. Liebe Ulli,

    da sind aber viele liebe Menschen in Eurer Nähe, wenn Du sooooooooo viele Adventskalender und Päckchen gezaubert hast. Wunderbar!
    Das Dir nicht nach Weihnachten zu Mute ist glaube ich gerne.
    So ein großer Umbau geht an die Substanz.
    Ich verzichte auf die Karte sehr gerne und Du versprichst Dich auszuruhen und es Dir gut gehen zu lassen. Es gibt Wichtigeres und wir denken doch auch so aneinander! Pass auf Dich auf!

    Dicker Drücker
    Ines♥

    AntwortenLöschen
  2. Oha Ulli, deine Nerven möchte ich haben. Und am Tel hatte ices so verstanden das es nur n paar Malerarbeiten und so sind. NA da kommt ja keine Weihnachtsstimmung auf. Hmmm, dieses jahr gibt es also keine Weihnachtsläuse.. und ich dachte ich bekomm endlich mal einen *lol
    Ich finde schön, ds du dennoch einwenig Zeit für dich zum basteln hattest!
    Es sind wirklich schöne Sachen entstanden!
    Liebe Adventsgrüsse zu dir schicke
    Britta

    AntwortenLöschen